Logo für Kolb

Kolb

In meiner Jugend hatte ich mal eine Band. Viele Jahre waren vergangen und unser ehemaliger Keyboarder hilft seiner Frau beim Aufbau eines Geschäftes. Filzcat (auch in den Referenzen). Bei den Werbeaufnahmen ein hübsches bayerisches Dirndl. Das zufällig Instrument baut. Das sich zufällig gerade selbständig macht und zufällig ein Logo braucht. En typischer Fall von Mundpropaganda und wieder ein neuer Gestaltungsauftrag für ein Logo.  Vorbei an vielen oberflächlichen Ideen schnitzen wir schließlich aus dem F-Loch einer Geige ein passendes Signet. Das haut rein! Das ist es. und das blieb es auch. Meist liefern wir 20 bis 30 Skizzen ab und haben dann schon einen Favoriten. Der paßt eigentlich immer. So auch dieses Mal. Danke für die bayerische Zusammenarbeit an Franziska Kolb. Schaut doch mal vorbei: www.kolb-instrumente.com

Arbeiten: Logoentwicklung, Geschäftsausstattung

Beispiele