Aktuelle News

In einem dunklen Wald zwischen Rosenheim und Traunstein war ein altes, fast verfallenes Haus in Riedering. Viele Leute sind über die Jahre daran vorbeigegangen weil Sie nicht wußten, dass es inzwischen wieder bewohnt war. Mythen und Gerüchte breiteten sich aus wie lichter Nebel, dass hier eine Werbeagentur Rosenheim Ihr zuhause gefunden haben sollte. Neugierige Logos und kreative Ideen strömten daher vom Rosenheim, Chiemgau, Traunstein und aus aller Herren Länder herbei, um zu sehen, wer hier der neue Herr im Haus der Werbung wäre . Und tatsächlich, beim spärlichen Licht seiner Macinthosh-Monitore machte sich hier der T. B. Bäuerle, Kreativer Kopf des Hauses mit seinen Schergen täglich für seine Kunden stark. Eine unbändige kreative Energie lies eine wahre Flut an Logos, grafischen Konzeptionen und Marketing-Werkzeugen entstehen die sich auch bald ihren Weg in die große weite Welt bahnten. Doch für die Werbeagentur Toms Arthouse GmbH, so der Name des kreativen Schöpferteams für Rosenheim, gab es auch einige unbequeme Zeitgenossen zu beachten. Selbsternannte Grafiker mit einer unglaublichen hohen oder niedrigen Preisvorstellung machten das Leben für Werbung Chiemgau und Werbung Inntal nicht gerade immer leicht. Doch diese Weggenossen auf Zeit hatten nicht mit dem Beistand von Kreartis gerechnet, die sich kurzerhand mit Toms Arthouse GmbH zusammenschloß um gemeinsam gegen schlechte Gestaltung oder dunkles Webdesign und Derartiges vorzugehen. Mit dieser geballten Werbeagentur Rosenheim Kraft konnten zahlreiche Schlachten um Anzeigen, Webdesign, Printprodukte, Fahrzeugbeschriftungen, Logoentwicklungen und vieles mehr gewonnen werden. Der Landkreis Rosenheim konnte endlich aufatmen und ruhig die Full Service Agentur Tomsarthouse GmbH beschäftigen um optimalen Service zu bekommen. Und wenn Sie nicht gestorben sind (was nicht wahrscheinlich ist) sind sie auch heute noch kreativer und zuverlässiger als alles, was man bis dahin kannte. Das war ein Weboptimierungsmärchen. Mal sehen ob es was bringt! ;-)

14.12.2011

Die Auto Eder Gruppe hat sich für ein erstes Projekt mit uns eingelassen. Für die Herbstanzeigenserie für ein äußerst lukratives Leasingangebot durften wir mal wieder den Pinsel schwingen! Illustration meets Fotografie. Für die Anzeigenserie, die Plakatentwicklung und den 4 seitigen Beileger kombinierten wir beide Bereiche zu einer imaginären Welt. Weitere Motive sind bereits in Planung. Wir wünschen unserem neuen Kunden viel Erfolg mit dieser Kampagne. Danke der Auto Eder GmbH und herzlich willkommen bei TOMS ARTHOUSE GmbH auch auf diesem Wege!

08.11.2011

Wie sag ich´s meinen Kunden? Hier stand erstmal die Findung des richtigen Namens auf der Liste. Wie beschreibe ich ein Ladengeschäft dass neben hochwertigen Accessoires für das tägliche Leben auch Klangschalen-Seminare oder professionelle Feng-Shui-Beratung anbietet? Ein Fest für die Sinne, vor lauter Hören, Sehen, Riechen, Schmecken, Fühlen blieb uns nur den Überbegriff für dies alles und mehr zu finden. Mit einem Hauch von Spiritualität ohne in die Esotherik abgeschoben zu werden. Eigentlich der 6. Sinn, das intuitive, das geistige, das ….. also der siebte Sinn und aus! Gibt es das? Logoentwicklung, Geschäftsausstattung und Außenwerbeanlage folgten und … gehen Sie einfach einmal in den neuen Laden und erleben Sie es selbst. Liebe Dein Leben!

22.09.2011

Früher fuhren ahnungslose Händler mit Ihren Waren auf hoher See, doch da, am Horizont, die gefürchtete schwarze Flagge mit dem Totenkopf! Bis an die Zähne bewaffnete Männer mit oder ohne Bart stürmten sturmgepeitscht heran und griffen die armen braven Händler an um kurz darauf mit Ihren Waren zu verschwinden. Der Pirat von heute verzichtet auf Sturm oder Messer, er kopiert einfach ein erfolgreiches Produkt im Internet, läßt es in Fernost produzieren und meint, wenn er es ein wenig verändert, ist es ein Neues. So flieht er mit gestohlenem Gut um es, gleich den Piraten (ja, einige bunkerten die Schätze) zu verhöckern. Und der Gipfel ist doch die Frechheit, dass der Pirat heutzutage auch noch so wenig Kreativität sein eigen nennt, dass er sogar Texte und Motive werblicher Art trotz urheberrechtlichem Schutze schamlos kopiert und damit für sein geklautes Produkt wirbt? Doch eins zum Trost: Gestern wie heute hängen die Piraten über kurz oder lang. (Ausschnitt aus: “Geistige Tiefflieger”)

25.08.2011

Anzeigenwerbung, Aussenwerbung, Ausstellungen, B2B, B2C, Bannerwerbung, Branding, Business-to-Business, Business-to-Consumer, CMS Content Management System, Corporate Communications, Corporate Design, Corporate Identity, Corporate Publishing, DTP, Direktmarketing, Display, Advertising, Druck, Druckabwicklung, Drucksachen, Druckvorbereitung, Foto, Full Service, Giveaways, Grafikdesign, Logodesign, Markenführung, Media-Beratung, Messen, PR, Plakatwerbung, Printdesign, Printwerbung, Produktdesign, Public Relations, SEM, SEO, Screendesign, Suchmaschinenmarketing, Suchmaschinenoptimierung, Webdesign, Webentwicklun,g Werbeartikel, Werbemittel, Werbemittel, (Online) Werbetexte.

19.08.2011

Lieber News-Leser. Es stellt sich wirklich die Frage, ob die Werbung inzwischen dort angelangt ist wo das Geld schon längst hingefunden hat. In einer kleinen Anzahl tummelt es sich noch in den Geldbörsen dieser Welt aber der Großteil ist wohl imaginär irgendwo zwischen Konten, Banken und Aktien, sprich gegenstandslos, unterwegs. Ist die neue Werbung auch auf diesem Weg? Ist das Einpflegen von Schlüsselwörtern und Suchbegriffen nun schon so wichtig geworden, dass eine Werber vielleicht nicht einmal mehr kreativ im ursprünglichen Sinne des Wortes sein muß? Nehmen wir einmal an das wäre so, werde ich von Google deshalb heraufgestuft weil ich in letzter Zeit meine News verstärkt pflege? Oder weil ich Sätze bilde wie Werbeagentur Rosenheim Ihr Werbepartner in Rosenheim, der Logos, Broschüren, Anzeige, Plakate, Messeauftritte, iPhone-Apps, iPhone-Taschen als Agentur für Kommunikation und Werbung in Wort und Bild im Full-Service für Sie erstellt? Ist das ein Armutszeugnis der Kreativen, dass die moderne Werbung sich immer mehr dem Gegenstandslosem widmet? Ich sagte – immer mehr – nicht ausschließlich. Ist die Münze in der Hand der Spatz oder die Taube? Oder weiter, ein gedrucktes und kreativ durchdachtes, einwandfrei getextetes und bebildertes mit einem einzigartigem Logo versehenes Stück Papier schlechter als ein Haufen Schlüsselwörter? Oder? Oder wie? Fragen also über Fragen. Verzeihung sollte ich zu weit gegangen sein!?

08.08.2011

Toms Arthouse bietet unkonventionelle Werbe-Lösungen in Wohlfühlatmosphäre
Riedering – Thomas Bäuerle ist Maler, Designer, Fotograf, Initiator, Stratege, Kontakter, Kundenbetreuer – kurz: der vielseitige, kreative Kopf und Gründer der Agentur Toms Arthouse in Riedering. „Das kreative Potential habe ich meinem Großvater zu verdanken“, sagt Thomas Bäuerle voller Überzeugung. „Er war in der Region ein angesehener Kunstmaler. Bei der Entwicklung neuer verkaufsstarker Werbekonzepte profitiere ich täglich von der künstlerischen Ader.“ Zusammen mit einem feinen Gespür für Trends, einer guten Menschenkenntnis und einer ordentlichen Portion praktischer Erfahrung entwickelt Bäuerle Hand in Hand mit seinem professionellen Team außergewöhnliche Werbeideen für seine Kunden.
„Mein Anspruch ist ganz einfach: Die Werbemaßnahmen, die wir für unsere Kunden umsetzen, sollen funktionieren, sie sollen sich im Gedächtnis des Betrachters positiv verankern. Wir gestalten Werbung, die zum beworbenen Unternehmen passt, die authentisch ist. Werbung, die informiert, bewegt und Spannung aufbaut und vor allem die Zielgruppe mit originellen Ideen anspricht. Am liebsten mit einem Augenzwinkern“, so Bäuerle.
Und dass ihm und seinem Team von Toms Arthouse das bisher sehr gut gelungen ist, zeigen über 300 zufriedene Kunden. „Die meisten Kunden bleiben der Agentur treu. Das empfinde ich als große Auszeichnung“, sagt er nicht ohne Stolz. „Über die Jahre haben sich sogar zahlreiche Freundschaften entwickelt, die weit über den geschäftlichen Kontakt hinausgehen.“ Über die Jahre – damit meint er die 13 Jahre, die es Toms Arthouse heute gibt. Anlass genug, um ein Jubiläum zu feiern. „Ein 13-jähriges Jubiläum, warum nicht? Ich finde, die 13 ist eine gute Zahl“, meint er schmunzelnd.
Toms Arthouse versteht sich als Full-Service Werbeagentur für klassische und moderne Werbung, die alle Bereiche von Print- bis Onlinewerbung, von PR bis Messebau, von Außenwerbung bis Verpackung abdeckt. „Zu uns kommen Kunden, die sich ein-Re-Design für ihr Logo wünschen oder eine knackige Werbung für die Tageszeitung. Gerade im vergangenen Jahr konnten wir für einige Kunden ein abgerundetes, ganzheitliches Konzept von A-Z realisieren“, berichtet Thomas Bäuerle mit leuchtenden Augen. Auf unnötigen Schnickschnack wird verzichtet, dafür bekommen die Kunden konsequent zielorientierte Werbeaktivitäten an die Hand. Die entstehen in Zusammenarbeit mit einem eingespielten, kompetenten Netzwerk und durch eine intensive Auseinandersetzung mit dem Kunden. „Neukunden lade ich gerne in die Agentur ein. Hier wird am besten deutlich, wie wir arbeiten und welche Bandbreite wir bieten. Bereits im Eingangsbereich gewinnt der Kunde anhand der jüngsten Projekte einen ersten Eindruck. Sollte das passende Projekt für den Kunden nicht dabei sein, können wir das umfangreiche Archiv bemühen“, erklärt Bäuerle.
Mit seinen Kunden pflegt Thomas Bäuerle intensiven Kontakt, beleuchtet jedes Projekt ausführlich. Dabei versucht er hinter die Fassade zu blicken, die Einzigartigkeit herauszufiltern. Das bilde die Grundlage für Ideen, die zum Kunden und zu seinen Produkten passen. Gleichzeitig schaut er über den Tellerrand, denkt quer, weicht bewusst von der Norm ab und möchte mit seinen Ideen überraschen.
Entsprechend plant er für die Kundengespräche ausreichend Zeit ein. „Mein Ziel ist, dass sich die Kunden bei uns wohlfühlen und man sich auch persönlich näher kennenlernt.“ In der alten Villa von Toms Arthouse oder auf dem Balkon mit Blick über die parkähnliche Außenanlage lässt sich auch tatsächlich das Geschäftliche gut mit einer entspannten Atmosphäre verbinden.
Ein echter Geheimtipp also – eine Agentur, die zielstrebig für abwechslungsreiche, manchmal freche und stets fesselnde Werbung sorgt.

03.08.2011

Kompetent | leistungsstark | regional. Wir freuen uns über den Auftrag unseres neuen Kunden FBSO Traunstein. Hier haben sich regionale Bestattungsunternehmen mit bis zu 100-jähriger Firmentradition in einer Mittelstandskooperation zusammengeschlossen um die Feuerbestattung Südostbayern gemeinsam mit der EHG in Traunstein zu errichten und zu betreiben. Für diesen leistungsstarken Kunden dürfen wir vorerst ein grafisches Grundkonzept für Printmedien erstellen. Die erste Präsentation ist bereits gelaufen und erfolgreich verlaufen. Wir freuen uns auf weitere Aufgaben!

03.08.2011

So weit ist es natürlich noch nicht aber … die Aufmerksamkeit in der Bevölkerung wird immer größer. In Kürze werden wir den Relaunch der Oagwai Internetseite mit angeschlossenem Shop abschließen. Bereits jetzt werden zahlreiche Medien auf diese Produkt aufmerksam obwohl das Media-Budget dieses Jahr noch klein ausgefallen ist. Erste Incentive-Aufträge für Käfer Feinkost München und weitere namhafte Firmen sind in Produktion oder in der Bemusterungsphase. Wir freuen uns über das wachsende Medieninteresse und wünschen der jungen bayerischen Firma weiterhin einen steilen Aufstieg. www.oagwai.de

03.08.2011

Eiskalt erfrischt hat es die Agenturräumlichkeiten von TOMS ARTHOUSE GMBH in Riedering. Nach den heftigen Orkanböen in und um Riedering hat es zwei fast einhundert Jahre alte Buchen entwurzelt und die Garage und Teile unseres Daches schwer beschädigt. Nachdem massig Winterholz entfernt und das Dach professionell mit Folien geflickt wurde, sorgten Tage darauf die schweren Regengüsse für Wasseransammlungen in Lampen und Tastaturen. Eine Mouse ist leider ertrunken. Wir hoffen nun auf ein schweres Budget unserer Versicherung.

05.07.2011